Zum Inhalt wechseln

Die Top 10 in der Woche vom 22. Nov.: „Red Notice“ wird zum beliebtesten Film, „Selling Sunset“ schlägt hohe Wellen

Die Top 10 in der Woche vom 22. Nov.: „Red Notice“ wird zum beliebtesten Film, „Selling Sunset“ schlägt hohe Wellen

TOP-10-Listen:  22.–28. November

Was bekommt man, wenn man einen Top-Profiler des FBI, einen legendären Kunstdieb und eine berüchtigte Kriminelle zusammenführt? Den erstplatzierten Film zum dritten Mal in Folge. Zudem wurde Rawson Marshall Thurbers Actionkomödie Red Notice mit Dwayne Johnson, Gal Gadot und Ryan Reynolds in den Hauptrollen diese Woche zum beliebtesten Netflix-Film aller Zeiten. In nur 17 Tagen konnte der Blockbuster 328,80 Mio. gestreamte Stunden verzeichnen. 

Halle Berrys (physisch und emotional) schlagkräftiges Regiedebüt Bruised hat die Zuschauer regelrecht umgehauen. Mit 47,7 Mio. Stunden weltweit landete der Film auf dem 2. Platz und erreichte in 77 Ländern die Top 10. 

Der weltweit erfolgreichste nicht-englischsprachige Film war die französische Komödie Meine schrecklich verwöhnte Familie. Die drei unvorstellbar reichen und völlig unausstehlichen Geschwister im Mittelpunkt des Films sorgten weltweit für 15,8 Mio. Stunden Unterhaltung. Outlaws__, ein Krimithriller aus Spanien, landete auf dem 2. Platz. 

Unter den nicht-englischsprachigen Serien konnte sich die 2. Staffel von La reina del flow mit 69 Mio. den Spitzenplatz sichern. Die erste Staffel der kolumbianischen Telenovela war ebenfalls mit 14,5 Mio. Stunden in den Top 10 vertreten. Unter den englischsprachigen Titeln landete die provokative Dramaserie True Story (48,8 Mio.) mit Kevin Hart und Wesley Snipes auf Platz 1 und in 62 Ländern in den Top 10. 

Selling Sunset ging mit neuen heißen Deals und jeder Menge Drama in die nächste Runde. Davina hat zwar ihre 75 Mio. US-Dollar teure Luxusimmobilie noch immer nicht verkauft, aber die Immobilienmogule in Stöckelschuhen haben sich mit 33,1 Mio. gestreamten Stunden zum absoluten Dokusoap-Hit gemausert. Die Zuschauer hatten jedoch noch mehr Appetit auf Chaos – Tiger King 2 (16,4 Mio.) hielt sich in 11 Ländern weiterhin in den Top 10. 

Die vergangene Woche war ein Spaß für die ganze Familie: Filme und Serien für alle Altersgruppen haben es in die Top 10 geschafft. Familien rund um die Welt erfreuten sich an legendären Animationsfilmen, beliebten Trilogien und epischen Abenteuern, darunter: A Boy Called Christmas (26,8 Mio.), Die Croods (15,9 Mio.), Die Flummel (13,3 Mio.), Die Familie Claus (2,5 Mio.), A Castle For Christmas (20,9 Mio.), Aya and the Witch (3,7 Mio.), Elfen (6,7 Mio.) und Prinzessinnentausch 3: Auf der Jagd nach dem Stern (16,2 Mio.) .

Weitere Infos gibt es auf www.top10.netflix.com.